31.01.2022 – Verkehrsunfall eingeklemmt

Um 13.30 Uhr ertönten die Meldeempfänger der Einheit Jeddeloh II. Die Grossleitstelle Oldenburg hatte die Einheit zusammen mit den Einheiten Edewecht und Friedrichsfehn nach Klein Scharrel alarmiert. Hier ist es zu einem Verkehrsunfall gekommen. Vor Ort angekommen gab es keine eingeklemmten Personen. Die Einheit Edewecht entfernte lediglich eine Tür zur besseren Rettung der verletzten Person.

11.12.2020 – Verkehrsunfall eingeklemmt

Um 07.41 Uhr wurde die Einhet Jeddeloh II zusammen mit den Einheiten Edewecht und Friedrichsfehn zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person in Jeddeloh I gerufen. Vor Ort angekommen war ein Eingreifen der Eionheit Jeddeloh II nicht erforderlich.

Verkehrsunfall eingeklemmt – 22.11.2020

Um 21:43 Uhr ertönten die Meldeempfänger der Kameraden mit dem Einsatzstichwort Verkehrsunfall eingeklemmte Person. Die Einsatzfahrt ging zusammen mit den Einheiten Edewecht und Husbäke auf die B 401. Hier sind 2 PKW frontal ineinander gefahren. Die Kameraden der Einheit Jeddeloh II übernahmen vor Ort die Ausleuchtung der Einsatzstelle.